Produktdetails

19.90 EUR

Susanne Klein

Wenn die anderen das Problem sind

Das Buch geht in seinem ersten Teil der Frage nach, was man tun kann, wenn andere Menschen Schwierigkeiten und Konflikte verursachen. Wie verhält man sich am geschicktesten? Welche Möglichkeiten gibt es, um auf einen konstruktiven Lösungsweg zu gelangen?
Manchmal steht man sich aber auch einfach selbst im Weg. Mit diesem Thema beschäftigt sich der zweite Teil des Buches „Wenn man selbst das Problem hat ...“ – eine Anleitung zum Selbstcoaching.
Der dritte Teil „Wenn die anderen das Problem haben ...“ schließlich fokussiert das Thema Konfliktmediation. Wie können Sie als unbeteiligter Dritter, z.B. in einer Führungsposition, anderen helfen, Konflikte konstruktiv und ergebnisorientiert zu lösen.

15 x 21,5 cm, Hardcover, mattkaschiert

Abb. Susanne Klein Wenn die anderen das Problem sind

218 Seiten, 15 x 21,5 cm, Hardcover, mattkaschiert
978-3-89749-586-9

zurück zum Suchergebnis

Über den Autor:

Dr. Susanne Klein coacht und begleitet seit mehr als 20 Jahren Führungskräfte in Unternehmen. Zunächst als Leiterin Führungskräfteentwicklung arbeitet sie seit 1994 im eigenen Unternehmen. Gemeinsam mit kompetenten Kollegen begleitet sie Veränderungsprozesse in Unternehmen und Kliniken. Schwerpunkt ihrer Arbeit bildet die Begleitung von Führungskräften mit Workshops, Coachings und Teamentwicklungsmaßnahmen, die Konfliktmediation sowie die Ausbildung zum Business Performance Coach. Ihr Ausbildungsprogramm für die Telekom wurde als erstes deutsches Programm im Dezember 2007 vom EMCC (European Mentoring and Coaching Council) auf dem Post-Graduate-Level zertifiziert. Dr. Klein hat Psycholinguistik und Psychologie studiert, lösungsorientierte Zusatzausbildungen absolviert und hält den HP-Schein.